Corona im Landkreis Kronach Inzidenz liegt am Montag bei 94,4

Bisher sind im Landkreis Kronach 4951 Impfungen erfolgt. Foto: picture alliance/dpa/Cdc

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Kronach variiert leicht von Tag zu Tag. Hatte der Wert am Sonntag noch 86,9 betragen, meldete das Robert Koch-Institut am Montag eine Inzidenz von 94,4.

Landkreis Kronach - Die 7-Tage-Inzidenz bildet die Fälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner ab. Insgesamt 63 Männer und Frauen hatten sich in den vergangenen sieben Tagen neu mit Covid-19 infiziert.

Wie das Landratsamt mitteilte, hat sich seit Sonntag eine Person neu mit dem Virus infiziert, vier Erkrankte sind genesen. Aktuell in Quarantäne waren 88 Infizierte. Seit Ausbruch der Pandemie haben sich bisher 2140 Männer und Frauen angesteckt, 1995 sind genesen, 57 an und mit Covid-19 gestorben.

Bisher wurden im Landkreis Kronach laut Landratsamt insgesamt 4951 Impfungen durchgeführt, 3258 Erst- und 1693 Zweitimpfungen. Das ergibt eine Impfquote von 4,88 beziehungsweise 2,54 Prozent.

Autor

 

Bilder