Corona im Landkreis Kronach Inzidenz liegt weiter knapp über dem Wert von 200

49 Männer und Frauen haben sich seit Montag mit Covid-19 infiziert. Foto: picture alliance/dpa/Cdc

281 Infizierte befanden sich am Dienstag in Quarantäne

Landkreis Kronach - Nahezu unverändert war am Dienstag die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Kronach. Das Robert-Koch-Institut meldete einen Wert von 208,3 (Montag 209,8). In den vergangenen sieben Tagen haben sich 139 Männer und Frauen neu mit Covid-19 infiziert. Seit Montag sind 49 Menschen neu erkrankt und 44 genesen. In Quarantäne befanden sich 281 Infizierte. Seit Ausbruch der Pandemie sind insgesamt 3868 Personen an Covid-19 erkrankt, 3499 sind genesen, 88 an und mit dem Virus gestorben.

Erweiterte Testzeiten in Küps

Laut Landratsamt Kronach werden künftig an der Teststelle in Küps (Schulzentrum) zusätzlich auch freitags von 18 bis 20 Uhr Schnelltests angeboten. Eine Voranmeldung dazu ist nicht erforderlich. Es gelten nun folgende Testzeiten: Mittwoch in der Zeit von 17 bis 19 Uhr, Freitag von 18 bis 20 Uhr und Sonntag von 9 bis 12 Uhr. Eine Übersicht des gesamten Schnelltestangebots im Landkreis Kronach ist abrufbar unter:

https://www.landkreis-kronach.de/aktuelles/coronavirus/buergertest/

Autor

 

Bilder