Die Gemeinde hatte heuer gleich drei Firmenschließungen zu verkraften. Doch es gab auch positive Entwicklungen.