Einbruch in Lagerraum Geräte im Wert von 10.000 Euro gestohlen

Einbruch (Symbolbild) Foto: Silas Stein/dpa

Am vergangenen Wochenende sind bisher Unbekannte in den Lagerraum eines Bauunternehmens in Sonnefeld eingebrochen. Dort haben die Diebe verschiedene Geräte im Wert von über 10.000 Euro gestohlen.

Wie die Polizei mitteilt, brachen die Täter, im Zeitraum zwischen Freitag, 17 Uhr und Montag, 13 Uhr, in einen Lagerraum in der Weidhäuser Straße ein. Hier hatten sie es auf zwei Hochdruckreiniger der Marke Kärcher, eine Werkzeugmaschine und einen Fliesenschneider abgesehen.

Bereits zuvor, im Zeitraum zwischen dem 10. Januar, 17.30 Uhr und dem 12. Januar, 6 Uhr, verschwand ein rund 100 Kilogramm schwerer Bohrhammer, der unter einer Abdeckplane gelagert wurde. Ob die beiden Diebstähle in Verbindung stehen, ermittelt zurzeit die Polizei. Der entstandene Beuteschaden beträgt über 10.000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Täter oder zum Verbleib der Geräte geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09568/94310 zu melden.

Autor

 

Bilder