Ein Vorstand soll mehr als 16 Jahre in die Kasse der kleinen Raiffeisenbank in Emtmannsberg gegriffen haben. Der mutmaßliche Schaden für das Institut: 3,3 Millionen Euro.