Das Erstrundenspiel im Fußball-Totopokal zwischen dem FC Coburg und Vatan Spor Aschaffenburg fällt aus. Die Gäste mussten die Begegnung, die eigentlich am Abend um 18.30 Uhr im Dr. Stocke-Stadion angepfiffen werden sollte, aufgrund von Spielermangel absagen. Das teilte Christian Tremel, Sportlicher Leiter der Vestekicker am Dienstagmittag mit. Damit steht der FCC in Runde zwei, die Partie geht mit 2:0 an die Mannschaft von Lars Müller.