Coburg - Am Samstag um 18 Uhr gestaltet die Kantorei St. Moriz ein Chorkonzert in der noch nicht fertig renovierten Coburger Morizkirche. Die Kantorei eröffnet damit eine kleine Reihe von "Baustellenkonzerten", die neugierig machen sollen auf das, was sich in der Morizkirche alles verändert hat. Das Konzert dauert zirka 50 Minuten, der Eintritt ist frei.