Jahrzehntelang musste er sich nach den Todesdrohungen für sein fantastisch-satirisches Buch «Die satanischen Verse» verstecken. Nun wird Salman Rushdie 70.