Mit einem romantischen Programm eröffnete das verstärkte Philharmonische Orchester Landestheater Coburg am Montag die Reihe der Sinfoniekonzerte der Spielzeit 2007/08.