Ein Museum wird zur Lernwerkstatt: In Meeder entsteht ein Ort der Begegnung voller Geschichte und Geschichten vom Frieden. Ab 9. Juli darf das Publikum "sehen, hören, fühlen".