Der Wiener Kongress vor 200 Jahren beschäftigt die Jahrestagung der Prinz- Albert-Gesellschaft in Coburg. Historiker erörtern das Friedenswerk und seine Folgen für Europa bis heute.