Der Schriftsteller F.C. Delius überlegt in «Sinn und Form», wie ein Merkel-Roman aussehen könnte. Schreiben möchte er ihn nicht.