Meiningen - "Er ist in allen seinen Affecten heftig, hat jedoch oft viel Gewalt über sich. Seine Denkungsart ist edel; von Vorurteilen so viel frei . . .", schreibt ein Zeitgenosse über den jungen Goethe.