„Natürlich wollen wir es wieder schaffen. Alles andere wäre gelogen“, beantwortet ein froh gelaunter Clemens Scherbel die Frage nach den Ambitionen für den Trip nach Manchester ohne große Umschweife. Schließlich treten der aus dem oberfränkischen Eicha stammende und in Großmehring im Landkreis Eichstätt wohnende Athlet und sein Herzogenauracher Partner Christopher von Stelzer als amtierende Welt- und Europameister der Fitness-Sportart Hyrox zum neuerlichen globalen Kräftemessen in England an.