Egoistisch, narzisstisch oder karrieregeil – wer als Frau keine eigenen Kinder möchte, wird immer noch häufig kritisiert und abgestempelt. Kinderlosigkeit, ob gewollt oder ungewollt, ist immer noch ein Tabu. Warum eigentlich? [Plus-Archiv]