Fußball Bayreuth: Altstädter Aufstiegstraum ist geplatzt

, aktualisiert am 29.05.2021 - 20:11 Uhr

Die SpVgg Bayreuth musste ihre Hoffnungen auf den Aufstieg in die Dritte Liga am Samstagnachmittag begraben. Trotz der enthusiastischen Unterstützung von 500 Zuschauern im Hans-Walter-Wild-Stadion unterlagen die Altstädter im vorentscheidenden Playoff-Spiel dem 1. FC Schweinfurt 05 klar mit 0:4 (0:2) und treten damit auch in der kommenden Fußball-Saison in der Regionalliga Bayern an.

Bayreuth - Vier Tage nach dem überzeugenden 4:0-Heimsieg gegen Viktoria Aschaffenburg begannen die Bayreuther zwar entschlossen, aber auch sehr nervös. Mit leichten Abspielfehlern brachten sie die Schnüdel immer wieder ins Spiel, und als auch noch Torwart Sebastian Kolbe bei einer Ecke daneben griff, staubte Gäste-Torjäger Adam Jabiri zur frühen Führung ab (13. Minute). Die Altstädter Unsicherheit wuchs, und die abgeklärten, technisch starken Schweinfurter übernahmen klar das Kommando. Nach einem katastrophalen Fehlpass von Steffen Eder erhöhte Jabiri auf 2:0 (26.). Trotz dieser Nackenschläge trieben die Bayreuther Fans ihre Mannschaft unverdrossen an. Doch zu mehr als einer Halbchance durch Stefan Maderer (35.) reichte es nicht. Zur zweiten Halbzeit wechselte SpVgg-Trainer Timo Rost zweimal und hauchte seinem Team neues Leben ein. Tim Danhof (48.) und Marcel Götz (49.) auf Vorlage des eingewechselten Alexander Nollenberger vergaben jedoch binnen einer Minute zwei exzellente Möglichkeiten. Nur vier Minuten später lenkte Götz eine Flanke von David Grözinger unglücklich ins eigene Tor ab und sorgte damit unfreiwillig für die Vorentscheidung. Die Resignation bei der SpVgg war nun spürbar. Schweinfurt diktierte weiterhin das Geschehen und erhöhte durch den ehemaligen Bayreuther Sascha Marinkovic noch auf 4:0 (79.).

Gelaufen ist die Saison für die SpVgg Bayreuth aber noch nicht. Im Ligapokal-Halbfinale empfangen die Altstädter am Dienstag den FV Illertissen. Der Sieger dieses Wettbewerbs qualifiziert sich für die erste Runde des DFB-Pokals.

 

Bilder