Fußball-Landesliga Frustbewältigung in Mönchröden?

Die Gelb-Rote Karte von Schiedsrichterin Marie-Theres Mühlbauer gegen Mönchrödens Lukas Pflaum (Nummer 27) wurde vom TSV als unberechtigt kritisiert. Foto: Michael Horling/Neue Presse

Der Ärger über Entscheidungen der Schiedsrichterin bei der 1:3-Niederlage in Schweinfurt wirkt beim Pavel-Team nach. Nun kommt Tabellenführer Karlburg.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle NP+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder