Die Coburger Zweitliga-Handballer landen nur im Mittelfeld der Tabelle. Geschäftsführer Jan Gorr spricht im Interview über eine Saison, die den HSC-Fans eine Achterbahnfahrt der Gefühle beschert hat. Was waren die Gründe?