Handball-Zweitligist HSC 2000 Coburg befindet sich, was die Nachwuchsarbeit betrifft, auf einem guten Weg. Das verrät ein Blick auf die aktuellen Tabellen. Die A-Jugend (Bundesliga-Pokalrunde) sowie die B- und C-Jugend (beide Bayernliga) stehen auf Platz eins. „Momentan kann man von einem äußerst erfolgreichen Jahr sprechen“, freut sich Jan Gorr, der neben seiner Tätigkeit als HSC-Geschäftsführer noch Übungsleiter der B-Jugendmannschaft ist.