Das Amtsgericht Haßfurt erlässt einen Strafbefehl gegen Bürgermeister Willi Sendelbeck. Der Kommunalpolitiker legt Einspruch ein, weil er bestreitet, einen Hund erschossen zu haben.