Haßfurt Betrunkener landet mit Auto im Acker

 Quelle: Unbekannt

Am Sonntag kam es auf der Strecke zwischen Haßfurt und Prappach zu einem Unfall. Ein stark betrunkener Mann landete mit seinem BMW in einem Acker. 

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Gegen 16.33 Uhr geriet der 58-Jährige mit seinem BMW nach rechts ins Bankett. Als der versuchte dagegen zu lenken, überquerte er mit seinem Auto die Fahrbahn und landete im gegenüberliegenden Acker, teilt die Polizei mit. Ein vor Ort freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,88 Promille, weshalb im Krankenhaus Haßfurt eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Die Beamten stellten den Führerschein des Mannes sicher. Die Feuerwehr Prappach war zur Unfallabsicherung vor Ort. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden und wird auf etwa 12.000 Euro geschätzt. Verletzt hat sich der Mann bei dem Unfall nicht. 

Autor

Bilder