Hoher Schaden auf B173 Sattelauflieger löst sich: Straße und Auto beschädigt

In Regensburg kam es zu einer Verfolgungsjagd zwischen einem betrunkenen Autofahrer und der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Am Freitag gegen 14 Uhr hat sich auf der B173 in Hochstadt ein Verkehrsunfall mit hohem Schaden ereignet.

Hochstadt - Aus bislnag unbekannten Gründen löstes sich der Auflieger eines Sattelzugs während der Fahrt, wie die Polizei berichtet. Der Auflieger machte sich selbstständig und beschädigte auf etwa 100 Meter den Straßenbelag und einen geparkten Wagen.

Der entstandene Gesamtschaden wird auf rund 42.500 Euro beziffert. Die Bergungsarbeiten zogen sich über mehrere Stunden hin. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Autor

 

Bilder