HSC 2000 Coburg Schwache Hinrunde, gute Rückrunde?

HSC-Coach Brian Ankersen nutzte den Urlaub, um in seiner dänischen Heimat den Akku aufzuladen. Foto: Frank Wunderatsch

Der HSC belegt in der Winterpause nur Platz zehn der 2. Handball-Bundesliga. Wie Coach Brian Ankersen die erste Saisonhälfte bewertet – und was ab Februar besser werden muss.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle NP+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder