Jan Gorr versucht aus der Corona-Quarantäne beim HSC 2000 Coburg das Beste zu machen. Trotzaller Widrigkeiten will der Geschäftsführer den Klub manövrierfähig halten.