In Kronach Dachstuhl brennt lichterloh

Am Donnerstagabend hat im Kronacher Stadtteil Ziegelerden der Dachstuhl eines Hauses in der Brunnengasse gebrannt. Gegen 21.50 Uhr ging der Notruf bei der Integrierten Leitstelle (ILS) Coburg ein. 

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Die Feuerweheren Kronach, Seelach und Küps waren mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Ein Übergreifen auf das gesamte Gebäude konnte durch die Feuerwehreinsatzkräfte verhindert werden. Einsatzkräfte von Polizei, Rettungsdienst und THW waren ebenfalls vor präsent.

Als Brandursache kann nach ersten Erkenntnissen ein technischer Defekt nicht gänzlich ausgeschlossen werden, berichtet die Polizei. Der Kriminaldauerdienst Coburg hat weitere Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Der Sachschaden wird bewegt sich mind. im fünfstelligen Bereich. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Hausbewohner hatten rechtzeitig ihr Wohnhaus verlassen.

Autor

Bilder