Erfurt (dpa/th) - Die AfD liegt bei der Kreistagswahl im thüringischen Sonneberg vorne. Nach Auszählung von 52 der 69 Stimmbezirke kam die AfD am Sonntagabend auf 36,6 Prozent, wie aus Daten des Landeswahlleiters hervorging. Auf Rang zwei liegt demnach aktuell die CDU mit 22,1 Prozent. In Sonneberg war im vergangenen Juni mit Robert Sesselmann der erste AfD-Landrat Deutschlands gewählt worden. Bislang hatte die CDU die meisten Sitze im Kommunalparlament des südthüringischen Kreises mit rund 57.000 Einwohnern.