Kontrolle verloren Quad kippt samt Fahrer um

Symbolbild: Quadfahrer Foto: Archiv

Aus bislang unerklärlichen Gründen verlor ein Quadfahrer am Mittwochnachmittag die Kontrolle über sein Gefährt und prallte gegen einen Zaun. Er wurde leicht verletzt.

Wilhelmsthal - Wie die Polizei berichtet, fuhr ein Verkehrsteilnehmer am Mittwoch, gegen 16.45 Uhr, mit seinem Quad auf der Kronacher Straße in Steinberg in nördliche Richtung. Auf Höhe einer Maschinenbaufirma verlor der Fahrer, aus bislang ungeklärten Gründen, die Kontrolle über sein Gefährt, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Zaun des Werkgeländes.

Hierbei kippte das Fahrzeug samt Fahrer um. Er verletzte sich hierbei leicht und kam ins Krankenhaus.

Der entstandene Gesamtschaden wird auf etwa 4000 Euro geschätzt.

Autor

 

Bilder