Bürgermeisterin Angela Hofmann reagiert auf die Vorwürfe des ehemaligen Festspiel-Leiters. Seine Wünsche seien schlicht nicht finanzierbar gewesen.