Das neue Domizil für Feuerwehr und Dorfgemeinschaft macht Fortschritte. Lob gibt es für die Eigenleistung der Bewohner vor Ort. Bald ist man fertig.