Es wird laut in der Siechenangerstraße: Die Abbrucharbeiten der Hagebau-Gebäude starten. Eines der Häuser ist bereits komplett entkernt.