KRONACH – Eine ganz besondere Veranstaltung soll am 15. und 16. September erstmals auf der Festung Rosenberg in Kronach stattfinden: eine Rosenmesse. Die Idee stammt von der gebürtigen Kronacherin Stefanie Kober, die derzeit in Unterfranken lebt.