Kronach - Damit die Besucher am Sonntag auf dem ehemaligen Landesgartenschau-Gelände unbeschwert feiern können, musste erst für teures Geld die Spuren von Saufgelagen und Randalen beseitigt werden.