Kronach Hommage an einen großen Sohn der Stadt

Heike Schülein
Am Sonntag, 14. April, wird die zweite Sinfonie des aus Kronach stammenden Komponisten Max Baumann im Kreiskulturraum uraufgeführt. Foto: Archiv, Max-Baumann-Gesellschaf

Am 17. Juli jährt sich der Todestag des Komponisten Max Baumann zum 25. Mal. Aus diesem Anlass wartet eine besondere Premiere auf die Musikfreunde.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle NP+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder