Knapp ein Jahr nach der überstandenen Insolvenz stellt die Ludwigsstadter Brauerei den Betrieb ein. Grund dafür ist eine zu geringe Nachfrage der Kunden. Acht Mitarbeiter verlieren ihren Job.