Auf einem Grundstück der Stadt Kronach in der Haingasse, direkt unterhalb der Festung Rosenberg, konnten frischgebackene Eltern für ihr Neugeborenes einen Obstbaum pflanzen lassen, der mit dem Kind wächst und es ein Leben lang begleitet. So entstand dort der „Garten der neuen Erdenbürger“. Ins Leben gerufen hatte die Aktion im Jahr 2013 der Linons Club Kronach in Kooperation mit der Stadt.