Alarm! Die Schweden kommen! Es kracht und knallt gewaltig, hoch über den Dächern Kronachs. Weiß-graue Rauchschwaden steigen hoch zum Himmel, tauchen Kronachs tapfere Verteidiger ebenso in dichten Nebel wie dessen ruchlose Angreifer. Zum achten Mal gab es am langen Pfingstwochenende „Crana Historica“ auf der unbezwungenen Festung Rosenberg. Auch dieses Mal war das alle zwei Jahre abgehaltene Festival ein Erlebnis der Superlative – ein Fest zum völligen Abtauchen vom Alltag, hinein in die Welt und Geschichte der Vorfahren, eine Zeitreise durch die Jahrhunderte und der beste Werbeträger für Kronach.