Am Montag waren rund 1000 „Spaziergänger“ in Kronach unterwegs – mehr als jemals zuvor. Die SPD sieht die Verkehrssicherheit gefährdet – und plädiert für behördliche Auflagen.