Ein Schweres Unwetter sorgte am 1. August 1958 im Landkreis Kronach für Angst und Schrecken. Viele Gebäude wurden beschädigt, riesige Waldflächen verwüstet.