Kronach - Der Schalk sitzt auch dem Kronacher Faschings-Nachwuchs gehörig im Nacken. Jeder der Beiträge des 19. Kinderbüttenabends in der Kreisstadt war ein kleiner Höhepunkt für sich. Die Zuschauer waren begeistert, immer wieder aufs Neue. Einfach spektakulär, was die jungen Akteure bei jedem Programmpunkt auf die Bühne brachten. Am Ende gab es stehende Ovationen und die "Kids vom Ring" als letzte Gruppe kamen nicht ohne Zugabe von der Bühne.