Kurioses In gestohlener Hose erneut in den Laden

Ein Polizeiwagen steht in der Innenstadt. Foto: Peter Kneffel/dpa

Ein Ladendieb hat es der Polizei in Coburg besonders leicht gemacht.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Wenige Stunden nachdem er in einem Bekleidungsgeschäft eine Hose gestohlen hat, ist er am Mittwochnachmittag wieder in den Laden gekommen - und hat genau diese Hose getragen. Der Verkäufer habe den Mann wiedererkannt, ihn festgehalten und die Polizei alarmiert, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Mann räumte den Diebstahl demnach ein.

Am Mittag hatte der 31-Jährige den Angaben zufolge zwei Hosen in der Umkleidekabine anprobiert und war nach der Anprobe nur mit einer wieder herausgekommen. Die Jeanshose im Wert von 140 Euro steckte der Dieb laut Polizei in eine Einkaufstüte und flüchtete aus dem Laden. Die Beamten stellten das Diebesgut sicher und ermittelten gegen den 31-Jährigen wegen Ladendiebstahls.

Autor

Bilder