4500 US-Soldaten sollen aus dem oberpfälzischen Vilseck abgezogen werden und vermutlich 1000 weitere aus Grafenwöhr. Für die Menschen, die von den Amerikanern leben, ist die Nachricht eine Tragödie. Ein Stimmungsbild vor Ort.