Die Zahl der minderjährigen Tatverdächtigen bei Rauschgiftdelikten steigt drastisch. Auch in Oberfranken.