Der in Bamberg angesiedelten Zentralstelle Cybercrime Bayern (ZCB) ist ein neuer Schlag gegen die Herstellung und Verbreitung von Kinderpornografie gelungen.