Landkreis Kronach Inzidenz steuert auf Marke von 400 zu

Nach wie vor hat Corona den Landkreis Kronach fest im Griff. Foto: Proxima Studio - stock.adobe.com

Mehr als 400 Personen sind in Quarantäne

Landkreis Kronach - Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Kronach steigt und steigt und steigt. Am Dienstag meldete das Robert-Koch-Institut einen Wert von 377,6 (Montag 329,6). Binnen sieben Tagen hatten sich 252 Menschen neu mit Covid-19 infiziert. Das Landratsamt registrierte von Montag auf Dienstag 23 Neuinfektionen, genesen sind 24 Erkrankte. In Quarantäne befanden sich gestern 414 Männer und Frauen. Seit Ausbruch der Pandemie haben sich bislang insgesamt 3094 Personen mit dem Coronavirus infiziert, 2597 sind genesen, 83 an oder mit dem Virus gestorben.

Autor

 

Bilder