Am 9. August hatte eine Lichtenfelserin festgestellt, dass ihr in der Nähe des Wasserturms abgestellter Wohnwagen aufgebrochen und als Unterkunft benutzt worden ist.