Literarische Geburtstagsfeier Coburg feiert Bob Dylans Achtzigsten

Bob Dylan im Jahr 2012. Foto: picture alliance / dpa | Domenech Castello

Der Coburger Autor Manfred Kern wird im Kunstverein Dylan-Texte vortragen, kommentieren und den Bogen spannen zu eigenen Werken.

Coburg - Zur literarischen Geburtstagsfeier für Bob Dylan lädt die Coburger Volkshochschule am Montag, 24. Mai, um 19.30 Uhr in den Kunstverein ein. Der Song-Poet und Literatur-Nobelpreisträger wird an diesem Tag 80 Jahre alt. Der Coburger Autor Manfred Kern wird Dylan-Texte vortragen, kommentieren und den Bogen spannen zu eigenen Werken. Der Germanist Reinhard Heinritz wird den Abend mit einem biografischen Überblick einleiten. Die Lesung soll den Auftakt bilden für eine Reihe literarischer Geburtstagsfeiern, bei denen Texte des Jubilars von einem zeitgenössischen Autor oder einer Autorin mit neuem Leben gefüllt und eigenen Texten gegenübergestellt werde. Auf der Agenda stehen die Schriftsteller Fjodor Dostojewski und Gustave Flaubert, deren 200. Geburtstage im Herbst bevorstehen. du

Der Coburger Autor Manfred Kern

Autor

 

Bilder