Die Turnerin aus Ahorn rechtfertigt ihre Nominierung für das Finale der 1. Turn-Bundesliga mit guten Leistungen. Die Zwölfjährige ist von der Stimmung in Ludwigsburg überwältigt.