Märchenoper im „Globe“ Untermerzbach steht mit auf der Bühne

Pia Bayer

Am Samstag feierte die neue Inszenierung der Märchenoper „Hänsel und Gretel“ Erstaufführung im Globe in Coburg. Eine Premiere war sie auch für drei junge Musikerinnen aus Untermerzbach: Als Sängerinnen im Kinderchor des Landestheaters standen sie auf den Brettern, die die Welt bedeuten, vor großem Publikum.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle NP+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder