Die offene oberfränkische Meisterschaft 2024 im Ringen im griechisch-römischen und freien Stil, die in Neustadt bei Coburg ausgetragen wurde, ist Geschichte. Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes, denn mit 376 Jugendringern in beiden Stilarten waren die Teilnehmerzahlen so hoch wie seit mindestens 20 Jahren nicht mehr.