Manfred Raum erhält eine Auszeichnung, die er schon 2008 verdient gehabt hätte. Doch erst jetzt sind auch die Umstände ihrer würdig.